FILMPROJEKT

Black or White

50 Jahr- Feier  Bilder

Sprechstunden: Bitte um telefon. Vereinbarung

SUSA- Schule und Soziale Arbeit

So heißt das Angebot, das auch in diesem Schuljahr wieder an der Neuen Mittelschule in Timelkam angeboten wird. SuSA ist ein sozialer Dienst der Kinder- und Jugendhilfe, der sich an SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen richtet. Wenn sich familiäre Probleme auf den Schulalltag auswirken, bietet Schulsozialarbeiter Josef Mair konkrete Hilfe und Unterstützung vor Ort an.

Eltern können zu den wöchentlichen Präsenzzeiten in der Schule vorbeikommen oder anrufen, und auch außerhalb dieser Zeiten einen Termin vereinbaren. Die Kinder haben die Möglichkeit mit ihren Problemen „zum SuSA“ zu kommen oder den SuSA-Postkasten in der Schule zu nutzen, um in Kontakt zu treten. LehrerInnen, die sich Sorgen um ihre SchülerInnen machen, können sich ebenfalls an den Schulsozialarbeiter wenden.

SuSA kann Familien unterstützen, informieren, beraten, längerfristig begleiten und bei Bedarf an spezialisierte Einrichtungen vermitteln. Je nach Bedarf der Familien kann die Begleitung durch SuSA in der Schule oder auch bei den Familien zu Hause erfolgen.

 

Josef Mair ist Mitarbeiter der Bezirkshauptmannschaft Vöcklabruck, Aufgabengruppe Kinder- und Jugendhilfe und freut sich darauf, Ihnen als Schulsozialarbeiter zur Seite stehen zu können.

 

NMS Timelkam: jeden Mittwoch von 9.15 - 10.45 Uhr und nach Vereinbarung