FILMPROJEKT

Black or White

50 Jahr- Feier  Bilder

Sprechstunden: Bitte um telefon. Vereinbarung

Projektwoche RADSTADT 2015

Leider hatten wir auf unserer Projektwoche in Radstadt sehr kühles und auch regnerisches Wetter. Wir ließen uns aber die gute Stimmung nicht nehmen und genossen diese Woche sehr!

Am Montag besuchten wir die Burg Hohenwerfen, am Freitag das Freilichtmuseum in Großgmain. Die Tage im Schloss Tandalier verbrachten wir sehr vielseitig:

Radstadt-Rallye, Toto, Vertrauensspiele, Wanderungen, Therme Altenmarkt, Sommerrodeln, Bike&Run, Fun- 10Kampf, Leichtathletik, Fußball, Volleyball, Tennis, Lagerfeuer......

Insgesamt war es für Schüler und Lehrer eine sehr schöne, lustige und unfallfreie Woche!

HONK!  

Eine weitere, sehr erfolgreicheMusicalproduktionreiht sich in die musikalische Geschichte der Musik-NMS Timelkam ein.

Die preisgekrönte Musicaladaption von Hans Christian Andersens Märchen „Das hässliche Entlein“ entführte unsere SchülerInnen und ihr Publikum in eine uns allen bekannte Welt.

Die Scheu vor dem Anderen, vor etwas, das uns nicht ganz vertraut ist.

Die Traurigkeit über das Nicht-verstanden-werden und Ausgeschlossen sein.

Die Liebe und das Verständnis, egal woher man ist und wie man aussieht.

Und zum Schluss das Eingestehen der eigenen Unwissenheit und das Erkennen der Wichtigkeit von Akzeptanz und Zusammengehörigkeit.

Ein Stück, das aktueller nicht sein kann und kleine, wie große Besucher verzaubert.                                                                                                                        Für jeden gab es etwas zu entdecken, sich selber zu finden und - mit manchem Kopfnicken - Bestätigung zu erfahren, in Dingen und Themen, die uns auch zuhause berühren.

Ein großes Abenteuer, das wir gemeinsam erleben durften, mit viel Anstrengung, Freude und Einsatz. Die unschätzbare Leistung unsere Schülerschaft erfreut uns heute noch. Zu sehen, was in unseren Schützlingen steckt und nur darauf wartet, entfaltet zu werden. Nicht zu sprechen von der sozialen Kompetenzförderung, die in so einem Projekt liegt.

Herzlichen Dank an alle Beteiligten, von klein bis groß, für euren unermüdlichen Energieeinsatz. Ich weiß, es hat sich wieder einmal gelohnt.

Honk!!!!!!


Besuch beim LIFE RADIO     3a

Am 27.4.2015 waren die Schüler der 3a Klasse im Studio des Life-Radio-Studio in Linz. Bei der Ankunft wurden wir sogleich von einem Mitarbeiter empfangen.

Er erklärte uns einiges über den Sender und darüber, wie Radio gemacht wird. Außerdem machten wir eine Führung durch das Studio und durften bei einer Livesendung zuhören. Zuletzt starteten wir eine Umfrage in der Stadt zu dem Thema: Was würden Sie mit einem 5fach Jackpot Lottogewinn machen? Wir bekamen dazu interessante Antworten, die man sich unter www.facebook.liferadiomachtschule.atanhören kann.

An diesem Tag erfuhren wir viel Neues und der Tag beim Life-Radio  hat uns sehr gut gefallen. J


Märchenwerkstatt   1. Klassen

Im Deutschunterricht beschäftigten wir uns sehr ausführlich mit Märchen. Zum Schluss durften alle 1. Klassen Märchen spielen, einen Rap dazu erfinden, einen Quiz veranstalten, eine Dia-Show vorbereiten oder ein Schüttelmärchen verfassen. Seht euch die Bilder an, dann merkt ihr, wie viel Spaß uns das gemacht hat.

Zoo in Schmiding            20. April 2015         1abc