FILMPROJEKT

Black or White

50 Jahr- Feier  Bilder

Sprechstunden: Bitte um telefon. Vereinbarung

Sieg und 2. Platz - Bezirksgeländelauf Bruckmühl !

4. Platz bei der Fußball- Bezirksmeisterschaft Vöcklabruck

Nachdem unsere Schülerligamannschaft mit einem Sieg im Herbstturnier den Einzug in das Finalturnier geschafft hatte, ging es jetzt um den Bezirksmeistertitel.

Leider musste unsere Mannschaft stark ersatzgeschwächt antreten , deshalb konnte sie auch nicht an die Leistungen im Herbst anschließen.

Das erste Spiel gegen die SHS Vöcklabruck ging leider mit 0:5 verloren.

 

Im Spiel um Platz 3 gegen das BRG Vöcklabruck führte unsere Mannschaft schon mit 4:2, musste sich allerdings dann noch mit einem 4:4 zufrieden geben.

Bei Punktegleichheit blieb unserer Mannschaft aufgrund der schlechteren Tordifferenz nur der 4. Platz.

Trotzdem Gratulation an unsere Mannschaft, Platz 4 im Bezirk Vöcklabruck ist eine beachtliche Leistung!

FAUSTBALLTURNIER IN LAAKIRCHEN

Am 18. März fand in Laakirchen das alljährliche Schaumrollen- Turnier statt. Der Name deshalb, weil die Sieger mit rießigen Schaumrollenwürmern der lokalen Konditorei belohnt werden.

Unsere Mannschaft aus der 1c und 2c- Sportklasse stellten sich erstmals der großen Herausforderung- und zwar mit Bravour: unter 11 Mannschaften erkämpften sie den guten 7. Platz.

D. h. von insgesamt 6 Spielen wurden 3 gewonnen- und das beim erstmaligen Zusammenspiel unserer Mannschaft!

Herzliche Gratulation!

HALLENTURNIER FUSSBALL

6. Platz beim Schülerliga Fußballhallenturnier in Schwanenstadt

 

Obwohl unsere Mannschaft nur ein Spiel verlor, 0:2 gegen die SHS Vöcklabruck, war am Schluss nur Platz 6 beim Hallenturnier drin.

Trotzdem bot die Mannschaft eine kämpferisch starke Leistung, in einem Turnier, wo viele Mannschaften auf gleichem Niveau spielten.

 

Die Ergebnisse: SHS Timelkam: SHS Wolfsegg 2:2

                     SHS Timelkam: HS Regau 2:2

                     SHS Timelkam : SHS Vöcklabruck 0:2

 

Spiel um Platz 5: SHS Timelkam: BRG Vöcklabruck 0:0 ( 3:4 im Elfmeterschießen)

Volleyball- Schülerliga

Der erste Spieltag der heurigen Volleyball-Schülerliga Bezirksmeisterschaft fand im Timelkamer Kulturzentrum statt. Als Heimmannschaft spielten wir gegen die Sporthauptschulen von Mondsee und Wolfsegg. Neun Mädchen stellten sich der Herausforderung.

Im ersten Spiel gegen Wolfsegg haben die Mädchen unserer Hauptschule stark begonnen und konnten bis zum 13:13 toll mithalten. Leider wurde der erste Satz mit 25:15 verloren. Im zweiten Satz hatten wir große Probleme mit dem starken Service der Wolfsegger Mädchen und verloren 25:4.

 

Im 2. Match gewannen die Sporthauptschülerinnen aus Mondsee nur knapp gegen die sehr stark spielenden Mädchen aus Wolfsegg. Diese konnten gegen die Favouriten aus Mondsee sogar den ersten Satz gewinnen, mussten sich aber im dritten Satz schließlich mit 15:11 geschlagen geben.

 

Im dritten Spiel des Tages trafen wir auf die Mädchen aus Mondsee. Wieder begannen wir sehr stark und konnten gut mithalten. Schlussendlich wurde aber der erste Satz mit 25:13 verloren. Im zweiten Satz kamen unsere Gegnerinnen immer besser ins Spiel und gewannen mit 25:5.

 

Die beiden Niederlagen konnten aber der guten Stimmung im Team nichts anhaben. Wir freuen uns schon wieder auf den zweiten Spieltag am 12. Jänner in Schwanenstadt.

Sieg bei Fußball- Schülerligaturnier in Timelkam

Mit einer tollen Leistung sicherte sich unsere Mannschaft den Sieg beim Schülerligaturnier in Timelkam. Mit dem Punktemaximum von 9 Punkten aus drei Spielen und einem Torverhältnis von 6:2 Toren eroberte unsere Mannschaft den 1. Platz.

Unser Team steht damit wieder im Halbfinale der Bezirksmeisterschaft Vöcklabruck, das im Frühjahr ausgespielt wird.

 

             Herzlichen Glückwunsch an Gerold Scheichl und sein Team!

 

Cross Country- Lauf

Auch einige Schüler von unserer Schule waren heuer wieder beim
Cross Country Lauf in Gmunden dabei.

Ein toller Achtungserfolg gelang hier vor allem Marcel Steiner (1c). Er
wurde in seinem Lauf hervorragender Neunter. Dadurch war auch der
Grundstein gelegt für den tollen 8. Gesamtrang unter 14 angetretenen
Mannschaften. Wir gratulieren!!!

Bezirksmeisterschaften Schwimmen